Patch 10.25 – ADC-Buffs und Tank-Nerfs sollen das Spiel verbessern

Nach viel Kritik an der LoL-Preseason gibt Riot Games sich mit Patches alle Mühe, Fehler im Spiel auszugleichen. Im neuen Patch 10.25 sollen diesmal vor allem Support- und auch AD-Carry-Champs im Fokus stehen.

Patch 10.25 ist bei Riot Games bislang noch in der Mache. Nachdem Patch 10.24 zuletzt eine stattliche Anzahl an Item-Anpassungen mit sich brachte und damit vor allen Dingen Tanks in die Zange nahm, soll das neue Update sich unter anderem auf die Stärkung von ADC-Champions konzentrieren. Gameplay-Designer Mark Yetter veröffentlichte auf Twitter am vergangenen Donnerstag eine vage Vorschau der Fokuspunkte von 10.25.

Mehr Action durch kritische Treffer

In seinem Tweet kündigt Yetter an, dass Riot Games fest damit rechnet, nach Patch 10.24 einige neue Baustellen im Spiel in Angriff nehmen zu müssen. Sein Post über 10.25 stellt diese Vermutungen zusammen und enthält daher noch keine genauen Daten.

Nichtsdestotrotz finden sich in der Liste des Gameplay-Designers einige hochinteressante Punkte – wie zum Beispiel die Stärkung kritischer Treffer von ADC-Champions. Diese hatten in der Preseason bisher vor allem gegen die Übermacht der Tanks, die in den letzten Patches schon generft wurden, gar keinen Spaß. Dem soll mit den neuen Änderungen nun ein Ende gesetzt werden.

Erfahrt in diesem Video, wer die besten LoL-Spieler aller Zeiten sind:
Einzelne Champs im Fokus

Passend zum ADC-Buff soll auch der zweite Champion auf der Bot-Lane verstärkt werden: Supporter erhalten in Patch 10.25 ebenfalls Buffs. Beim Support-Champion Pantheon soll hier sogar soweit gegangen werden, ihn wieder für eine Solo-Lane spielbar zu machen.

Jungle-Champs, die magischen Schaden verursachen, werden laut Yetter gesonderte Buffs benötigen. Hiervon soll zum Beispiel Taliyah betroffen sein. Außerdem wird Champions wie Rengar, die für erhöhten physischen Schaden zu Beginn des Spiels spezielle Items brauchten, demnächst unter die Arme gegriffen.

Weitere interessante Themen:

  • LoL-Star Rekkles verlässt Fnatic nach acht Jahren
  • Perkz-Abschied von G2 steht fest
  • LoL – Diese Items der Preseason solltet ihr nutzen

Welche Champions sind eurer Meinung nach immer noch OP in der neuen Preseason? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Discord!
Gebt uns auch gerne Feedback zu unserer Website!

Bildquelle: Riot Games


Source: Read Full Article